Skip to content

Prof. Dieckmann: „Das Gericht überzeugt mich mit seiner Detailarbeit.“

22 August 2013
von Dani Parthum

Im Zuschauerraum des Plenarsaals, im dem der HSH-Prozess stattfindet, sitzen nicht viele Zuschauer. Manchmal sieben, machmal zwei, manchmal gar keiner. 

Einer, der sowohl beim Prozess-Auftakt dabei war und sich bis jetzt immer wieder Zeit nimmt, die mühselige Aufarbeitung des Omega 55 Geschäftes zu verfolgen, ist der Hamburger Professor Dr. Norbert Dieckmann.

Prof. Dieckmann, EBC Hochschule

Norbert Dieckmann

Dieckmann ist Professor für Internationales Management, Banken und Finanzwesen am Campus Hamburg der EBC Hochschule, des Euro-Business-Colleges. Prof. Dieckmann arbeitet wissenschaftlich zum Geschäftsmodell der deutschen Landesbanken und ihrer Zukunft und hat sich mit Ursachen der Finanzkrise auseinandergesetzt und Konsequenzen ausgearbeitet.  

Er hat mir ein einschätzendes Interview zum bisherigen Prozessverlauf gegeben. Wir haben uns vor dem Gerichtssaal unterhalten. Sie können unser Gespräch anhören — als Langversion und in einer Kurzfassung.

 

Interview als mp3-Datei: Langversion:
Interview mit Prof. Dieckmann

 

Interview als mp3-Datei: Kurzversion:
Interview mit Prof. Dieckmann

 

Interview im Audio-Player

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


 

Lust, hier mitzureden?

Kommentieren Sie gern!

Note: Sie koennen basic XHTML in Ihrem Kommentar benutzen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veroeffentlicht.

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de