Skip to content

Parteigutachter: Omega-Vorlage war vollständig und eindeutig.

2 Februar 2014

Tag 39 im Prozess gegen die 6 Ex-Bankvorstände gehörte noch einmal Dieter Glüder, Parteigutachter des Angeklagten Peter Rieck, aktuell Vorstand der IKB

Gutachterbericht vorgetragen, nicht veranschaulicht

Leider benutzte auch Glüder keinen Projektor, um sein Sicht auf Omega 55 anschaulich zu erklären. Das hatte Gerichtsgutachter Christoph Hultsch auch nicht getan, sehr zum Leidwesen für die Prozessbeobachter, denn die Gutachten gehen nu…


Tag 39 im Prozess gegen die 6 Ex-Bankvorstände gehörte noch einmal Dieter Glüder, Parteigutachter des Angeklagten Peter Rieck, aktuell Vorstand der IKB

Gutachterbericht vorgetragen, nicht veranschaulicht

Leider benutzte auch Glüder keinen Projektor, um sein Sicht auf Omega 55 anschaulich zu erklären. Das hatte Gerichtsgutachter Christoph Hultsch auch nicht getan, sehr zum Leidwesen für die Prozessbeobachter, denn die Gutachten gehen nur an die Prozessbeteiligten, nicht an die Öffentlichkeit. Deshalb ist es teilweise schwer, den Details zu folgen, gerade bei der schwierigen Materie.

Glüders Vortrag unterbrachen nur Richter Bruns und Richter Tully mit Nachfragen. Die Verteidigung stellte nicht eine Verständnisfrage, so wie sie es bei Gerichtsgutachter Hultsch fast penetrant getan hatte. Auch Glüders Hinweis, dass er sich mit Kollegen über Einzelaspekte unterhalten hatte, führte zu keinerlei einschiebenden Fragen, wer das denn gewesen sei. Hultsch hatte zuvor die Namen der Kollegen preisgeben müssen, die er zu Rate gezogen hatte. 

Kernaussagen des Parteigutachters Glüder, Teil 2

Der geladene IKB-Vorstand Dr. Dieter Glüder versteifte sich auf drei Kernaussagen bei seiner Beurteilung des Kreislaufgeschäfts Omega 55 im Auftrag von Anwalt Norbert Gatzweiler: 

1.
Die Abwägung von Chancen und Risiken bei Omega 55 orientieren sich am Hauptziel des Geschäfts.

Das Hauptziel von Omega 55 war, das Eigenkapital der HSH besser aussehen zu lassen, als e…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Buy with LaterPay until you reach a total of 5 EUR.
    Only then do you have to register and pay.

powered by

Ein Kommentar Auch mitreden →
  1. bescheidwisser permalink
    5. Februar 2014 @ 21:12

    Ich denke, es liegt absolut nahe, dass bei den HSH-Vorständen als Motiv für Omega 55 nichts anders existierte, als was Sie oben beschrieben haben:

    „Wir wollen das HSH Eigenkapital aufmöbeln, es bleiben 3 Millionen als Gewinn übrig, die Fachabteilungen werden schon alles richtig gemacht haben.“

    Es war schliesslich nicht das einzige Geschäft dieser Art und insgesamt sicher nur eine von viele Kreditvorlagen von einem grossen Stapel.

Kommentieren Sie gern!

Note: Sie koennen basic XHTML in Ihrem Kommentar benutzen. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veroeffentlicht.

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de